zum Inhalt springen

Die Universität zu Köln bietet den Masterstudiengang Wirtschaftspädagogik / Lehramt an Berufskollegs mit zwei schulischen und einer betrieblichen Studienrichtungen an.

  • In der ersten schulischen Studienrichtung wird die berufliche Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften mit einem allgemeinbildenden Unterrichtsfach oder einer sonderpädagogischen Fachrichtung kombiniert. 
  • In der zweiten schulischen Studienrichtung erfolgt neben der beruflichen Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften ein vertieftes wirtschaftswissenschaftliches Studium in Form einer kleinen beruflichen Fachrichtung. 
  • Die betriebliche Studienrichtung ist ausgerichtet auf eine Tätigkeit in der Personalentwicklung sowie betrieblichen Aus- und Weiterbildung. 

Das Institut für Berufs-, Wirtschafts- und Sozialpädagogik verantworten in diesem Masterstudiengang die wirtschaftsdidaktischen und bildungswissenschaftlich-berufspädagogischen Anteile des Studiums. Die erfahrungsbezogenen Studien (schulisches Praxissemester bzw. betriebspädagogisches Projektstudium) werden durch das Team der Wirtschaftspädagogik betreut und die Masterarbeiten im Studiengang werden regelmäßig am Institut angefertigt. 

Weitergehende Informationen finden Sie bei der Studienberatung der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät (www.sbz-wiso.uni-koeln.de) und beim Zentrum für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln (www.zfl.uni-koeln.de).